Huawei Band 3 Pro

Huawei Band 3 Pro
  • Huawei Band 3 Pro
  • Huawei Band 3 Pro
  • Huawei Band 3 Test
  • Huawei Band 3 Pro

73,62€ *

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
in den Amazon Warenkorb*Unsere Bewertung !

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 20. Mai 2019 um 2:38 Uhr aktualisiert


Typ Fitnesstracker
Marke Huawei
Preis 0 - 100€
Produkteigenschaft Herzfrequenzmessung (ohne Brustgurt)

Testbericht

Der Huawei Band 3 Pro ist die neueste Version der Reihe der funktionsreichen und dennoch erschwinglichen Fitness-Tracker des Unternehmens. Wenn Sie nicht viel Geld für eine Fitbit Blaze oder eine Garmin Vivoactive 3 ausgeben möchten, ist dies ein Tracker, den Sie sich vielleicht stattdessen ansehen.

Sein Vorgänger, das Huawei Band 2 Pro, lieferte meist, aber es hatte einige Probleme. Wir waren nicht überwältigt von der Leistung des Herzfrequenzsensors, und wir hatten auch ein paar Probleme mit dem Design. 

Huawei sagt, dass es einige dieser Probleme gelöst hat, indem es den Herzfrequenzsensor zusammen mit einer Reihe anderer Lösungen verbessert hat, um ihn besser für die Verfolgung Ihrer Gesundheits- und Fitnessziele geeignet zu machen.

Entscheidend ist jedoch, dass es immer noch die Funktionen bietet, die die meisten Fitness-Tracker zu diesem Preis nicht bieten. Wir sprechen von eingebautem GPS und einem wasserdichten Design mit Schwimm-Tracking, das im Pool und im Freibad funktioniert.

Ich habe den Budget Fitness Tracker auf die Probe gestellt, um herauszufinden, woraus er besteht. Hier ist mein vollständiges Urteil über den Huawei Band 3 Pro.

 

Huawei Band 3 Test: Wichtige Spezifikationen und Funktionen

  • 0,95 Zoll AMOLED Touchscreen-Display mit AMOLED-Bildschirm
  • Integriertes GPS
  • Herzfrequenzmesser
  • 5ATM wasserdicht
  • Schwimmverfolgung
  • 12 Tage Akkulaufzeit
  • 7 Stunden GPS-Akkulaufzeit

 

Huawei Band 3 Pro: Design

Huawei Band 3 ProDie Band 3 Pro, wie auch ihr Vorgänger, scheint sich für einen Off-Brand-Look zu entscheiden. Es sieht aus wie ein Fitness-Tracker, aber einer, den man mit einem anderen, hochkarätigen Tracker verwechseln könnte. Ich kann dir nicht sagen, wie oft mich jemand gefragt hat, ob ich eine Charge 3 oder eine Gear Fit2 Pro am Handgelenk trage.

Das Band 3 Pro ist eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem Band 2 Pro, was das Design betrifft. Huawei hat die Seitenverkleidungen deutlich verschlankt. Es fühlt sich an, als würde das Display bis zum Rand des Gehäuses reichen, und das lässt das ganze Paket wunderbar aussehen und sich anfühlen. Sie erhalten immer noch Blenden über und unter dem Display, aber sie sind nicht so auffällig. Tatsächlich habe ich bei dem schwarzen Modell, das ich getestet habe, kaum bemerkt. Sie sind ziemlich elegant.

Die Navigation durch das Band 3 Pro erfolgt über den Touchscreen. Tippen Sie auf, um ein Menü aufzurufen, streichen Sie nach rechts, um einen Bildschirm zurückzukehren, und tippen Sie auf die Schaltfläche unter der Anzeige, um nach Hause zu gelangen. Das 0,95-Zoll AMOLED-Display sieht viel besser aus als das PMOLED-Display des Band 2 Pro. Es gibt jetzt tatsächlich Farbe, was für ein viel helleres und rundum angenehmeres Erlebnis sorgt.

 

Wie gut ist das neue Display?

Dieses neue Touchdisplay hat jedoch ein Problem – es ist viel zu empfindlich für meinen Geschmack. Ich würde die Arme verschränken und plötzlich eine Vibration spüren. Es stellte sich heraus, dass die Anzeige dachte, ich würde das Zifferblatt halten, was den Zifferblattschalter aktiviert. Das ist eine kleine Sache, aber es wurde schnell sehr ärgerlich. Ich versuchte, dies mit einer Apple Watch und Fitbit Ionic nachzubilden, nur um zu sehen, ob es etwas war, was ich falsch gemacht hatte, aber die Band 3 Pro war jedes Mal hyperempfindlich.

Huawei Band 3 ProDie andere wirklich ärgerliche Sache an der Band 3 Pro ist die Schließe. Das war auf der Band 2 Pro ärgerlich, aber Huawei ging hin und gestaltete die Schließe neu. Es ist jetzt nicht mehr so schlimm, aber es ist trotzdem nicht optimal. Das Band 3 Pro hat eine uhrenähnliche Schließe, komplett mit einer Schlaufe, durch die Sie das andere Ende des Bandes stecken.

Das Problem hier ist, dass die Schleife nicht effektiv ist. Sie können laufen oder sich um Ihr eigenes Geschäft kümmern und plötzlich fällt es heraus und fängt an, gegen Ihr Handgelenk zu schlagen. Die Schlaufe hat auf der Innenseite eine Vertiefung, die durch die Löcher am Band verläuft, aber sie ist nicht lang genug, um das Band tatsächlich an seinem Platz zu halten.

Das Gute am Band 3 Pro ist, dass er ein AMOLED-Display, GPS und einen Herzfrequenzsensor in einem wasserdichten 5-ATM-Gehäuse mit einem Gewicht von nur 25 g verpackt. Es ist einfach zu tragen, aber es besteht nicht den Langarm-Test. Es wird sich verfangen und eine echte Plage sein.

 

Huawei Band 3 Pro: Fitness-Tracking

Das Herzstück eines jeden Fitness-Trackers ist die Verfolgung der Fitness. Deshalb ist es wichtig, dass es an dieser Stelle alles richtig macht. Und, nun, die Band 3 Pro hat nicht alles richtig gemacht.

Es macht GPS aber richtig. Das erste Mal, wenn Sie GPS booten, kann es ein wenig dauern, bis Sie ein Signal erhalten, aber danach funktioniert es ziemlich schnell. Es ist auch akkurat und geht gut gegen den Garmin Fenix 5 an.

Danach nehmen die Dinge eine Wendung – aber es ist nicht unbedingt die Schuld des Gerätes. Nehmen wir die Herzfrequenz. Während sie sich im Lauf gegen einen Wahoo Tickr durchsetzte, arbeitete die Band 3 Pro ziemlich gut. Es sah so aus, als würde es mit meiner Herzfrequenz mit dem Brustgurt mithalten – während es ein wenig verzögert war und ein paar Punkte niedriger war, befand es sich im selben Bereich.

Allerdings wird es erst dann schlecht, wenn die Dinge an die App weitergeleitet werden. Meine Herzfrequenzdaten verschwanden wochenlang. Huawei sagt, dass dies daran liegt, dass unsere Einheit nicht endgültig war und dass ein Software-Update sie reparieren würde. Ein paar Wochen später gab es ein Software-Update, das meine Herzfrequenzdaten zurückgab, aber es war nicht so, als hätte ich mich daran erinnert.

 

Huawei Band 3 Pro: Schlafüberwachung und andere intelligente Funktionen

Schlaftracking war eines der besten Dinge an der Band 2 Pro, und Huawei sagt, dass es mit Schlafexperten zusammengearbeitet wurde, um die Band 3 Pro noch besser als bisher zu machen. Testen Sie es gegen die Fitbit Ionic, die Ergebnisse sind extrem nah dran.

Huawei Band 3 TestErnsthaft, dies ist das nächste Mal, dass jemand jemals gekommen ist, um die am Handgelenk basierte Schlaf-Tracking-Krone von Fitbit wegzunehmen. In einer bestimmten Nacht, zum Beispiel, sagte der Huawei, dass ich etwa 6 Stunden und 7 Minuten Schlaf hatte. Die Ionische Uhr hat mich um 6 Stunden und 27 Minuten gestoppt.

Die Band 3 Pro war umso genauer, als der Fitbit mich dazu brachte, zufällig aufzuwachen und im Bett zu liegen, während ich schlief, während die Band 3 Pro es nicht tat. Das Band 3 Pro hat auch den Schlaf in tiefen, leichten und REM-Schlaf unterteilt. In einer Stichprobe von Daten hatte mich das Band 3 Pro bei 1 Stunde und 42 Minuten Tiefschlaf, 2 Stunden und 55 Minuten Leichtschlaf und 1 Stunde und 30 Minuten REM-Schlaf.

Die Ionic hatte mich bei 1 Stunde und 20 Minuten REM, 3 Stunden und 37 Minuten leichten Schlaf und 1 Stunde 30 Minuten tiefen Schlaf. Außerdem ließ es mich für eine Stunde und 11 Minuten wach sein. Während es schwierig ist, wirklich zu beurteilen, wie man schläft, wenn man nicht in einem Schlaflabor ist, fühlte sich der Huawei in diesem Fall genauer an.

Es gab andere Zeiten, in denen sich die Ionic genauer anfühlten. Es genügt zu sagen, dass Huawei’s Schlafüberwachung sehr gut wird. Darüber hinaus gibt Huawei eine ganze Reihe weiterer Schlafkennzahlen an die Hand, die der Fitbit noch nicht bietet. Huawei hat ein System zur Bewertung der Schlafqualität, das Ihnen einen Überblick darüber gibt, wie gut Ihr Schlaf war. Es gibt Ihnen dann Tipps und Tricks, wie Sie besser schlafen können.

 

Neue Metriken im Schlaftracking

Die nützlichste Metrik ist immer noch die Tiefschlafkontinuität, die Ihnen sagt, wie gut Ihr Tiefschlaf war. Dies ist wichtig, weil tiefer Schlaf unerlässlich ist, um sich ausgeruht und bereit zu fühlen für Ihre langen, hart arbeitenden Tage.

Anderswo haben Sie die grundlegenden Fitness-Tracker-Funktionen, die Sie erwarten können. Ihre App- und Anrufbenachrichtigungen werden Ihr Handgelenk erhellen, Sie werden Erinnerungen erhalten, um aufzustehen und sich zu bewegen, und es gibt Funktionen wie Alarme und dergleichen. Grundlegende Dinge, aber unerlässlich für eine runde, tragbare Kleidung.

 

Huawei Band 3 Pro: Akkulaufzeit

Huawei verspricht 12 Tage Akkulaufzeit mit kontinuierlicher Herzfrequenz- und Schlafüberwachung auf dem Band 3 Pro, aber es besteht jede Chance, dass Sie mehr als das bekommen. Es dauerte 14 Tage, bevor ich es aufladen musste, und es dauert nicht lange, bis der Akku vollständig wiederhergestellt war.

Dies ist jedoch eine Woche weniger als die 21-tägige Akkulaufzeit des Band 2 Pro und ist zweifellos das Ergebnis der Einbeziehung des AMOLED-Displays, das zusammen mit den Onboard-Sensoren den Akku etwas schneller entlädt. Aber trotzdem ist es ein anständiges Ergebnis und es hat mehr Akkulaufzeit, als man von einem Fitbit oder einem anderen Rivalen Tracker erhält.

 

Huawei Band 3 Test

Huawei ist wieder dabei mit einem funktionsreichen Fitness-Tracker zu einem erschwinglichen Preis. Alles, was Sie sich von einem Fitness-Tracker wünschen können, ist hier, aber es gibt natürlich einige Software-Probleme (und ein bemerkenswertes Design), die angegangen werden müssen. Wenn diese Software und Design-Niggles sortiert sind, sollte das Band 3 Pro als ein weiterer anständiger Fitness-Tracker dienen.

Huawei Band 3 Pro

73,62 € *

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
Unsere Bewertung !

* Preis wurde zuletzt am 20. Mai 2019 um 2:38 Uhr aktualisiert

Weitere Produkte

Fitbit Ionic – Smartwatch

229,95 €*349,00 €inkl. MwSt.
*am 20.05.2019 um 2:39 Uhr aktualisiert

Garmin fenix 3 GPS-Multisportuhr

349,45 €*472,50 €inkl. MwSt.
*am 20.05.2019 um 1:08 Uhr aktualisiert

Polar M430 Laufuhr

197,99 €*207,62 €inkl. MwSt.
*am 20.05.2019 um 0:30 Uhr aktualisiert

Fitbit Flex 2

109,99 €*inkl. MwSt.
*am 20.05.2019 um 1:52 Uhr aktualisiert