Fitbit BLAZE

Fitbit Blaze Test Fitness Uhr
  • Fitbit Blaze Test Fitness Uhr
  • Fitbit Blaze Test Fitness Uhr
  • Fitbit Blaze Test Fitness Uhr
  • Fitbit Blaze Test Fitness Uhr
  • Fitbit Blaze Test Fitness Uhr
  • Fitbit Blaze Test Fitness Uhr
199,99 €

169,99€ *

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
in den Amazon Warenkorb*Unsere Bewertung !

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 22. Januar 2018 um 6:51 Uhr aktualisiert


Typ Favoriten
Marke Fitbit
Preis 100 - 200€
Produkteigenschaft GPS, Herzfrequenzmessung (ohne Brustgurt), Höhenmesser, Pulsmesser, Schlafanalyse, Schlafzykluswecker, Unsere Empfehlungen
Gesamtbewertung
Fitnessuhr-Tester.de Ergebnis 2017
97,80%
SEHR GUT
Verarbeitung
98% ( sehr gut )
Funktionen
100% ( sehr gut )
Anwendung
98% ( sehr gut )
Motivationseffekt
98% ( sehr gut )
Preis-/Leistung
95% ( sehr gut )

Testbericht

Im heutigen Testbericht haben wir eine ganz spezielle Fitnessuhr für euch. Hierbei handelt es sich um meinen absoluten Favoriten, nämlich die Fitbit Blaze. Dieses Modell verwende ich nun schon bereits seit sechs Monaten. Die besondere Funktionsvielfalt und das moderne SmartWatch ähnliche Design haben mich hierbei besonders überzeugt. Das Besondere hierbei ist im Gegensatz zu vielen anderen Modellen der Marke Fitbit, dass die Fitbit Blaze über ein besonders leichtes ästhetisches und zur Abwechslung mal nicht klobiges Design verfügt. Nachdem ich mit der Fitbit Surge und anderen Modellen immer ein relativ klobiges Gerät am Arm hatte, welches besonders in Verbindung mit einem Hemd oder ähnlichem Probleme bereitet hat, habe ich mich bei diesem Modell besonders über die schlichte und platzsparende Größe der Trackers und des Armbands gefreut. Doch gehen wir nun mal etwas genauer auf die Funktionsvielfalt der Fitbit Blaze ein.


Fitbit Blaze Test – Der allgemeine Überblick

Mit einem Preis von knapp 180 € ist die Fitbit Blaze im höheren Preissegment angeordnet und zählt zu den Trainingscomputern. Dies wird aber durch ihre besonders einfache Anwendungen und die hohe Funktionsvielfalt gerechtfertigt. zudem war die Fitbit Place für eine ziemlich lange Zeit nur über Wiederverkäufer erhältlich, und war somit sozusagen eine kleine Rarität. Mittlerweile bekommt man sie beispielsweise auf Amazon sogar im Prime Service geliefert, also direkt am nächsten Tag. Trotz des äußerst schlichten und dünnen Designs dieses Trainingscomputers bringt dir eine sehr große Vielfalt an Funktionen mit welche wir jetzt im Anschluss etwas genauer untersucht werden.


Fitbit Blaze Test: Lieferumfang und erster Eindruck

Fitbit Blaze Test Fitness Uhr Die Fitbit Blaze wird in einer schönen Verpackung geliefert, welche gewissermaßen an ein Smartphone erinnert. In der Verpackung befinden sich das Armband, der Tracker, das Dongle zum Aufladen des Gerätes und ein USB Kabel. Ich persönlich habe mir dazu noch ein Metall Armband dazu bestellt um der Uhr noch den edlen Armbanduhr Look zu geben. Doch auch das Kunstgummiband welches im Lieferumfang enthalten ist erfüllt seinen Zweck hervorragend und hat bei mir auch bei intensiver Verwendung und viel Sport ein halbes Jahr lang völlig problemlos gehalten. Das Material liegt ziemlich angenehm auf der Haut, verursacht keinerlei Hautirritationen oder Rötungen und dies auch nicht bei intensivem schwitzen.

Wichtig zu erwähnen ist hierbei jedoch, dass auch die Fitbit Blaze nur Spritzwasser geschützt ist, und somit nicht zum Schwimmen geeignet. Dennoch sind Regen, Tropfen, Hände waschen und ähnliche Tätigkeiten kein Problem. Ich persönlich nehme sie dennoch sicherheitshalber beim duschen ab, da ich ungern riskieren möchte das meine Lieblings Fitnessuhr einen eventuellen Schaden davonträgt. Das Display verfügt über ein Farbiges Design, welches in der Gestaltung beliebig veränderbar ist und einen hervorragend funktionierenden Touchscreen, welches das Gerät im Ganzen noch um einiges edler wirken lässt, als das sonst so typische farblose Display, welches vielen nicht wirklich zeitgerecht erscheint.


Fitbit Blaze Test: Die Funktionen

Fitbit Blaze Test Fitness Uhr Wie bereits in der Beschreibung der Blaze Uhr erwähnt, verfügt dieses Modell über eine große Vielzahl an Funktionen. Diese Vielfalt reicht vom GPS Tracking, bis zu einem ausgereiften System welches die Herzfrequenzdaten misst. Ich persönlich war ziemlich überrascht wie genau diese Messung in den größten Teilen meines Trainings funktionierte, dennoch ist es wie bei allen Modellen welche über eine integrierte Herzfrequenzmessung verfügen etwas ungenauer, sobald Sie intensiv schwitzen. Wenn man jedoch alle 20-30 Minuten das Gerät kurz abnimmt, den Schweiß von Arm und Uhr wischt, wird die Echtzeitmessung auch wieder um einiges genauer.

Wie auch bei allen Vorgängern der Marke, fehlt es auch diesem Modell nicht an den Grundfunktionen wie Schrittmesser, Kalorienerfassung, Etagenzähler und einigem anderen. Was jedoch äußerst erwähnenswert sind, sind die verschiedenen einstellbaren Trainingsmodi, welche ein optimiertes auf die Sportart-spezifisches Tracking ermöglichen. Hierbei haben Sie die Auswahl zwischen Jogging, Radfahrern, Hanteltraining und Stepper. Innerhalb dieser Auswahl werden Ihnen dann die spezifisch relevanten Daten angezeigt. Beispielsweise beim Jogging die Schrittfrequenz die Durchschnittsgeschwindigkeit und mehr. So wie beim Radfahren die Trittfrequenz, Durchschnittsgeschwindigkeit und weiteres.

 

Was kann die Fitbit Blaze noch?

Weiterhin interessant ist auch die Funktion des Schlafphasen Trackings, welches Ihnen ermöglicht sowohl die Qualität ihres Schlafes, also die Quantität ihres Schlafes zu messen. Somit lassen sich beispielsweise Tiefschlafphasen, Wachphasen und Ruhephasen auswerten, welches sie dann über die App auslesen können und somit auch zu jeder Zeit wöchentliche Durchschnittsdaten erfassen können.

Jede dieser Daten wird über den Tag konsequent gemessen, und kann durch die Synchronisierung mit ihrem Smartphone via Bluetooth in nur wenigen Sekunden ausgewertet und angezeigt werden. Dies funktioniert’s tadellos und ermöglicht zu jeder Zeit des Tages ein genaues Tracking und eine Überprüfung ihrerseits. Dementsprechend sind wir wirklich überzeugt von der Funktionsfähigkeit im Fitbit Blaze Test, und haben hier bis auf die fehlende wasserdichte zum Schwimmen oder ähnlichem, absolut nichts zu bemängeln.


Fitbit Blaze Test: Die Anwendung

Dieser Aspekt hat mich am Anfang der Verwendung im Fitbit Blaze Test besonders überzeugt. Die Einrichtung mithilfe der App hat gerade einmal 5 Minuten gedauert, ich musste das Gerät eigentlich nur per Bluetooth verbinden, die App öffnen und somit ging die Einrichtung völlig allein von statten. Ich habe einfach meine Grunddaten wie Größe, Gewicht, Alter und weiteres angegeben und den Rest hat das Gerät mithilfe der App von allein erledigt. Wie bereits erwähnt ist die Anwendung des Gerätes sehr simpel und trotz riesiger Funktionsvielfalt anfängerfreundlich gehalten.
Fitbit Blaze Test Fitness Uhr Die App ist sehr übersichtlich und gibt einen Überblick über alle wichtigen Grunddaten wie Kalorienverbrennung, Herzfrequenz, Schrittzahl, zurückgelegte Distanz und jeder weiteren Funktion die oben genannt wurde. Hierbei können Sie innerhalb der App selbst einstellen, welche Daten sie angezeigt bekommen möchten und welche nicht. Zudem können Sie sich mit nur wenigen Klicks auch statistische Auswertungen anschauen, welche Ihnen zeigen was für Fortschritte sie über einen gewissen Zeitraum gemacht haben. Weiterhin gibt es verschiedene Gruppen und Community Funktionen welchen ihnen beispielsweise ermöglichen eigene Wettkämpfe zu gestalten und beispielsweise mit Freunden, oder Bekannten Challenges wie zum Beispiel bezogen auf Schritte oder Distanz durchzuführen. Weiterhin motivieren freischaltbare Orden und Abzeichen innerhalb der App zur täglichen Aktivität!

 

Weitere positive Aspekte der Anwendung im Fitbit Blaze Test

Zudem hat uns ganz gut gefallen, dass sie anderen Verwender von Fitbit Blaze kleinere Nachrichten zum Ansporn schicken können, wodurch ihr gegenüber eine Benachrichtigung auf dem Smartphone bekommt. Zudem können Sie die wichtigsten Kerndaten direkt auf der Uhr mit dem entsprechenden Touchdisplay auslesen und auch die Optik des Bildschirms nach ihren Wünschen anpassen. Hierbei haben Sie über zehn verschiedene optische Designs, wodurch sie den Bildschirm und die entsprechenden Angaben auf der Fitbit Blaze futuristisch aussehen lassen können, minimalistisch aussehen lassen können oder auch die Farbe verändern können. Hierbei können Sie beispielsweise die Uhr auf digital umstellen, oder einfach nur das Design im Allgemeinen verändern.

Die Fitbit Blaze als Smartwatch!
Weiterhin können Sie auch einstellen, dass sie auf dem Display Benachrichtigungen Wie beispielsweise wieder WhatsApp, SMS, E-Mail Oder sogar Termine angezeigt bekommen. In Verbindung damit ist die App sogar mit Ihre Musik kompatibel wodurch Sie beispielsweise sogar Ihre Spotify Playlist während des Trainings per Touch bedienen können. Dies empfand ich persönlich als einen besonders außergewöhnlichen Vorteil im Fitbit Blaze Test.

Alles in allem bietet diese Displays Unmengen an Möglichkeiten zur Anpassung an ihre ganz spezifischen Wünsche und Ansprüche. Dementsprechend macht diese kaum zu beschreibende Vielfältigkeit und Anwendbarkeit dieses Gerätes, die Fitbit Blaze zu meiner absoluten Lieblings Fitnessuhr.


Fitbit Blaze Test: Die Motivation

Fitbit Blaze Test Fitness Uhr Das schöne schlichte Design hat mich persönlich dazu gebracht die Fitnessuhr jederzeit und auch gerne im Alltag zu tragen, was mit den eher klobigen Modellen oftmals nicht einher geht. Dementsprechend habe ich auch im Alltag zu jeder Zeit die Blaze Uhr getragen und die einfache Anwendungen, mithilfe des Touchscreens und des anzupassenden Bildschirms bringt auch einen gewissen Spaßfaktor mit sich. Da Sie zu jeder Zeit die wichtigsten Kerndaten direkt an der Uhr auslesen können, haben sie auch zu jeder Zeit den perfekten Überblick über Ihre Aktivität. Dies, und die perfekt anpassbaren Trackingfunktionen der jeweiligen Sportarten, wie Jogging, Radfahren, Krafttraining und Stepper ermöglichen ein detailliertes Tracking ihrer Aktivität, was eine besonders gute Funktionalität mit sich bringt.

 

Zwischenfazit
Im Bereich der Motivation ist die Fitbit Blaze, nahezu jeder anderen Fitnessuhr, die ich bis jetzt ausprobiert habe ohne Zweifel überlegen.

Aus diesem Grund verwende ich dieses Gerät auch mittlerweile schon seit 6 Monaten konsequent und mit viel Freude. Dementsprechend kann ich nur empfehlen, wenn es an Motivation mangelt, wird die Fitbit Blaze Ihnen einen hervorragenden Anstoß geben.


Fitbit Blaze Test: Das Fazit

Die Fitbit Blaze ist und bleibt unserer Favorit des Fitnessuhr Tests. Diese Uhr stellt einen hervorragende Trainingscomputer mit einer gigantischen Funktionsvielfalt, ohne Kritikpunkte oder Mängel dar. Die Batterie hält auch bei intensiver Verwendung bis zu 5 Tage, und benötigt gerade einmal 2 Stunden um sich komplett voll aufzuladen. Das Design ist makellos, die App ist einfach zu verwenden und lässt sich hervorragend auslesen und die Funktionalität des Gerätes lässt im Fitbit Blaze Test keinerlei Wünsche offen. Bis auf die eingeschränkte wasserdichte des Gerätes habe ich im Fitbit Blaze Test absolut nichts zu bemängeln gehabt, selbst nach 6 Monaten Verwendung nicht.

Trotz des etwas höheren Preises halte ich dieses Gerät auch für Freizeitsportler oder Anfänger für sehr empfehlenswert, da neben der reinen Funktionalität auch eine hervorragende Verwendung im Alltag einhergeht und dieses Gerät aufgrund der einfachen Anwendung und der schlichten, dennoch schönen Gestaltung viel Motivation zum Tragen und Verwenden mit sich bringt.

Ganz klare Empfehlung!
Auch trotz des etwas höheren Preises von knapp 180 €, halten wir die Blaze für eine hervorragende Investitionen in die Gesundheit und den Preis für wirklich angemessen. Wie bereits erwähnt auch nach sechsmonatiger Verwendung ist und bleibt dieses Gerät unser absoluter, unumstrittener Favorit und deshalb sprechen wir eine ganz klare Kaufempfehlung für die Fitbit Blaze aus. Selten hat uns ein Gerät so überzeugt wie dieses, doch überzeugen Sie sich doch selbst.
Fitbit Blaze Test Fitness Uhr

169,99 € * 199,99 €

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
Unsere Bewertung !

* Preis wurde zuletzt am 22. Januar 2018 um 6:51 Uhr aktualisiert

Weitere Produkte


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web24992299/html/root/fitnessuhr/wp-content/themes/affiliatetheme/getRelatedProducts.php on line 91

POLAR Trainingcomputer V800 HR

249,00 €*449,95 €inkl. MwSt.
*am 22.01.2018 um 6:04 Uhr aktualisiert

Garmin vivosmart HR

98,50 €*149,00 €inkl. MwSt.
*am 22.01.2018 um 7:41 Uhr aktualisiert

Fitbit Surge

247,00 €*249,99 €inkl. MwSt.
*am 22.01.2018 um 7:28 Uhr aktualisiert

Garmin Sport Vivoactive GPS-Smartwatch

129,21 €*249,00 €inkl. MwSt.
*am 22.01.2018 um 7:34 Uhr aktualisiert